Mittwoch, 17. März 2010

Vor 5 Jahren...

2005 hatte ich mein erstes semiprofessionelles Shooting mit Black-Heaven, die es leider heute nicht mehr gibt. Damals war es in der Gothicszene noch nicht allzu üblich so gute Fotos von sich zu besitzen, mittlerweile kann das ja jeder: Eine nackte tätowierte Alte in eine verlassene Industrieruine mit einer Spiegelreflex ablichten. Ebenso wie sich manche dann automatisch als Model fühlen, ist für mich ein unglaublicher Witz. Ich habe es an sich auch sehr gern gemacht. Zumindest habe ich mich sehr über die Ergebnisse gefreut :) Aber das Modeln an sich hab ich dafür gehasst. Es war immer megaanstrengend. Man muss immer dermaßen auf die Klamotten aufpassen, sich in dem Dreck dort immer schminken ist nicht unbedingt das Wahre, dann auf diesen 20cm-Schuhen die ganze Zeit rumlaufen und dann wahrscheinlich noch irgendwie umziehen und dann immer drauf achten, dass die Haare und das Makeup sitzt. Nerv! Manchmal haben solche Shootings an die 6Stunden gedauert und danach war ich auf einen Samstag abends mit den Nerven fertig und hab tief und fest sehr früh bereits geschlummert :)


Ich weiß es noch ziemlich genau. Es war ungefähr Oktober 2004. Da hat mich Jana von Black-Heaven vor der Factory draußen angequatscht. Ich stand dort noch mit meinem Exfreund und wartete darauf, dass L'Ame Immortelle drinnen aufhören zu spielen. Sie fragte mich, ob wir nicht beide Lust hätten irgendwann mal ein Shooting zu machen. Für ihn konnte ich auch gleich antworten, denn für ihn wäre das absolut nichts gewesen XD Aber ich freute mich und stimmte dem zu. Jana gab mir einen kleinen A6-Flyer mit ihrer Emailadresse darauf und ich solle mich melden. Das tat ich ein paar Tage später auch gleich :) Und zeigte ihr auch völlig euphorisch meine bereits angesammelten Bilder im Netz, um ihr meine Fotogenität zu beweisen. (Meine Güte, ich war 19!) *hihi* Wir schrieben ein paar Mal hin und her und es strömte nur so aus mir heraus mit Abermillionen von Ideen.

Dann kam es dazu, dass der Kontakt etwas einschlief. Ich weiß aber nicht mehr wodurch. Ich glaube, ich hab es irgendwann einfach verpeilt nochmal zu antworten. Das ist so typisch für mich :D Ein GANZES DREIVIERTEL Jahr später nahmen wir wieder Kontakt auf. (Wie das geschah, weiß ich leider auch nicht) Und dann ging eigentlich alles sehr fix. Wir trafen uns, um besser die Ideen auszutauschen und zu fixieren. (Dort lernte ich dann auch endlich André kennen. Der zweite Part von Black-Heaven) Das Wochenende darauf trafen wir uns auch schon voll ausgerüstet: Ich mit Klamotten und div. Utensilien und sie mit zwei Kameras, Stativ, Blitz und was nicht alles.
Es war sooo megaanstrengend. Besonders meine Stiefel brachten mich um und es war so warm (Ende Juli). Das erste Mal hat schon über fünf Stunden gedauert, aber auch nur deshalb, weil ich irgendwann gesagt habe, es reicht. Es war dann so zirka 17h, ich kam nach Hause und fiel sofort ins Bett.

Als ich zirka eine Woche später auf ihr Forum guckte und das erste Mal zwei Vorschaubildersah, überschüttete mein Hormonhaushalt mich mit Glücksgefühlen. Das war ja das erste Mal, dass ich Fotos in solcher Qualität von mir besaß und dann noch mit talentierten Photoshophänden bearbeitet. (Ich hatte damals von Photoshop gänzlich gar keine Ahnung. Ich hatte damals noch nicht einmal davon gehört)

Zwei Monate später bekam ich dann eine extra designte CD mit allen fertigen Fotos und wir schworen uns das Shooting zu wiederholen :) Das haben wir dann auch im Februar 2006. Dazu aber in einem anderen Post mehr. Es sei denn, es will keiner hören.
Denn es gibt dazu noch viel mehr zu berichten, als vom Shooting allein ^^

Jana arbeitet neben Studium und Arbeit immernoch fleißig an Ihrer Fotografenkarriere. Zu ihr habe ich keinen Kontakt mehr, von daher weiß ich nicht soviel mehr von ihr. Aber man kann sie und ihre Arbeiten immernoch auf ihrer Internetpräsenz begutachten, die sie auch stetig aktuell hält.  >>VAIBLACK<<
André war schon immer eher der Designer. Er hat eine Umschulung zum Mediendesinger gemacht und lebt mit seinen zwei Katzen und Frau immernoch hier in MD und arbeitet in einer Werbeagentur? Ihn sehe ich ab und zu und wir reden auch ab und an. Er war damals der motivierende Leitfaden meine Ausbildung wirklich zu beginnen. Denn ich hatte mir das alles andere als zugetraut.

Nochmal DANKE an beide! Danke für die Erfahrung und alles andere und besonders diese Bilder :D

(Das sind natürlich nicht alle Fotos von dem Shoot. Vielleicht zeige ich sie später noch.)



Kommentare:

  1. hui die fotos sind echt toll geworden :D ich hab ne zeitlang auch `gemodelt` naja eher so hobby mäßig halt (model-kartei) fotograph hat die fotos und model hat tolle fotos (ohne bezahlung halt) da hab ich auch schon schöne professionelle bilder bekommen (auch bearbeitete) bin aber auch schonmal an jmd geraten der null ahnung hatte sich vorher aber als supertalent vorstellte XD kussi

    AntwortenLöschen
  2. http://3.bp.blogspot.com/_lWsv50d2WQI/S6DoDqd2kaI/AAAAAAAAA0I/V_T_xLZjyXQ/s1600-h/6_2487.jpg

    Mein Fave! Sooo hübsch <3

    AntwortenLöschen
  3. Ein sehr interessanter Post. Ich würde den Rest gern auch noch hören! =)

    AntwortenLöschen
  4. wow, die fotos sind unglaublich schön! ganz besonders die mit dem dutt und dem hosenanzug. :-)

    also ich bin jetzt schon gespannt auf die bilder von 2006 und der dazugehörigen story!
    grüßeee, mars

    AntwortenLöschen
  5. Kann man nichts mehr zu sagen, haben die anderen ja schon ausreichend getan*hach*!
    Ich liebe die Bilder!
    "Fettes Merci", zu toll^^

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das sind wirklich tolle Photos! Da kann man ja glatt neidisch werden! <3
    Das Portrait mit der Brille, ziemlich mittig im Eintrag, hab ich auch bei dA als Favourite! :D Allerdings kann ich nicht sagen, ob es dein Account oder der des Fotografen ist, von den ich das gevat hab... klär mich auf! XD

    AntwortenLöschen
  7. An die Fotos kann ich mich noch gut erinnern. :) Ich fand sie so toll... ich finde sie immer noch toll. (:

    AntwortenLöschen
  8. du bist echt hübsch *neidisch-werd
    mittlerweile hast du der schwarzen szene aber wieder etwas abgeschwören oder?

    AntwortenLöschen
  9. Ach ich liebe diese Bilder, die sind so schön... ich weiß noch wie verliebt ich damals in dich war :) hammer dass es schon 5 Jahre her ist. Wir waren mal so jung! *lach* (jojo)

    AntwortenLöschen
  10. Jetzt weiss ich wieso du mir so bekannt vorkommst. Die Fotos hab ich damals in der fc gesehen. :)
    Ich find sie nach wie vor klasse!

    lg Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Jetzt weiss ich wieso du mir so bekannt vorkommst. Die Fotos hab ich damals in der fc gesehen. :)
    Ich find sie nach wie vor klasse!

    lg Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Kann man nichts mehr zu sagen, haben die anderen ja schon ausreichend getan*hach*!
    Ich liebe die Bilder!
    "Fettes Merci", zu toll^^

    AntwortenLöschen
  13. Ein sehr interessanter Post. Ich würde den Rest gern auch noch hören! =)

    AntwortenLöschen

Fettes Merci! ♥