Freitag, 19. März 2010

Catrice macht's einem nicht einfach -.-

Ich habe gestern endlich herausgefunden, wo es hier Catrice zu kaufen gibt. Nämlich durch einen Link auf einem Blog, der auf die Homepage von Catrice verweist. Der hat nämlich einen Filialfinder. Dass ich da nicht eher draufgekommen bin. D'oh! So typisch.
Jedenfalls habe ich dann meine Postleitzahl eingegeben und es gibt doch wirklich nur einen Laden, der die Marke vertreibt?! Und dann noch am Arsch der Stadt. "Was machst'n da jetzt? Wie kommstn da hin?" Ich wollte nämlich unbedingt schauen, ob sie die neuen Nagellacke haben. Aber ich hätte mir eigentlich denken können, dass die noch nicht da waren. Die hatten ja sogar noch das alte Essencezeug! Gut für Juliane (Die konnte ich breitschlagen mit mir dahinzufahren!*juhu*), dafür konnte sie nämlich noch den ALL ACCESS abgreifen, den hatten'se nämlich noch da, für tolle 95 Cent!
Bei Catrice war zwar einiges runtergesetzt, aber die Nagellacke waren alle in Rot- und Rosatönen gehalten, was nun nicht unbedingt meine Farben sind.

Trotzdem habe ich natürlich was gefunden. Es ist ja nun allgemein bekannt, dass es relativ schwer ist einen Lidschatten zu finden, der weder glitzert, noch glänzt oder sonst was, sondern schlicht und einfach nur MATT ist. Das war bei Catrice nicht schwer auszumachen. Denn das Wort war dick in den gepressten Lidschattenpuder gedrückt. Ich freute mich. Besonders, weil die kein reines Weiß zur Auswahl hatten, sondern ein "Nude Beige" (wie es die Verpackung sagt). Ich habe schon ewig nach etwas Mattem und Cremefarbenem gesucht. Von der Homepage wusste ich, dass es Lidschattenduos in Blaugrün gibt und dass sogar der dunklere Part auch wieder matt sein soll. Und sie hatten sie natürlich da! *freu*



Dann habe ich mir noch den Metal Glam Eyeliner von Essence in GRÜN mitgenommen, auf den ich sowieso schon lange geschielt habe und dann konnte ich bei dem tollen neuen Duschgel von Dove auch nicht länger widerstehen. Ja, Mami, jetzt habe ich es mir endlich gekauft :D
Bei Catrice gab es noch einen braunen Eyeliner, den ich auch fast mitgenommen hätte. Der war nämlich perfekt, nicht so dunkel und ein sehr kühles Braun ohne Rotstichigkeit. Perfekt! Denn ich will mal ausprobieren, wie meine Augenbrauen in einem Braun wirken. Ich möchte nicht immer das krasse Schwarz an meinen Augenbrauen haben. Ich möchte es manchmal auch etwas natürlicher haben und da ich mit Augenbrauenstift, Kajal o.ä. nicht klarkomme und seit dem ich denken kann nur flüssigen Eyeliner für alles nehme, wäre es klar, dass das dann wieder nur in Frage käme.^^

Zu heute Mittag bin ich auch wieder mit Juliane verabredet. Sie will sich wieder ihre Zunge piercen lassen und da sie jetzt viel frei hat, ist es perfekt, wenn man lisbelnd durch die Gegend rennt. Und ja wieder! Sie hatte es bereits durch, aber da das Ding damals nur Probleme machte, nahm sie es raus. Heute versucht sie es erneut.
Und HEUTE, endlich!, bekomme ich meine Piercings durch SCHWARZE ersetzt. Juliane leiht mir das Geld solange bis ich selbst welches habe. Sicherlich könnte ich solange noch warten, aber da ich ja jetzt eh bei ihr mitkomme und sie quengelte, dass sie mir das Geld dafür auslegt, konnte ich nicht nein sagen ^^

...und nächste Woche geht's wieder nach BERLIN! *freufreu*

Kommentare:

  1. Ich fahre nächste Woche extra 55 km um zu den matten Lidschatten von Catrice zu kommen. Die sehen ja wunderbar aus, und vor allem auch preisgünstig. Dieses "Nude Beige" würde auch mir sehr gefallen. Danke für den Tipp. :)

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. XD Ok ich habe glück bei mir gibts Catrice gleich um die Ecke im Einkaufszentrum xD ich habe alles auf einem haufen (essence, p2, Rival de Loop, Catrice und alle anderen teureren Marken....) naja glück halt

    AntwortenLöschen
  3. "...aber die Nagellacke waren alle in Rot- und Rosatönen gehalten, was nun nicht unbedingt meine Farben sind."

    das sind aber deine finger auf den fotos oder? XD weil der nagellack da sieht sehr rot/rosatonig aus XD

    AntwortenLöschen
  4. @Katschusa
    Dass der Satz kommt, war mir so klar.
    Naja, der Lack auf dem Foto ist immernoch pink und eine große Ausnahme in meiner Sammlung. Jedenfalls hab ich mich bei Pinktönen u.ä. sehr affig und mäkelig und mir gefällt wenig davon richtig gut, dass ich es kaufen würde.
    Zumal die Töne von Catrice eher für reifere Frauen zugeschnitten waren, hatte ich das Gefühl.
    Also: Wird schon alles Bedacht haben, wenn ich sowas schreibe!

    AntwortenLöschen
  5. Hey... ich habe mich nun auch mal auf dem weg zum einzigen catrice dealer in magdeburg aufgemacht, und an dem besagten abend war "ihr platz" leider schon dicht. aber dann am folgenden tag bin ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln auf nach reform und war erfolgreich beim einkauf des matten lidschatten. Doch die rückreise war gespickt mit verlaufen und fluchen.
    übrigens freu ich mich drüber endlich jemanden gefunden zu haben der aus magdeburg ist und hier über sämtliche beautysachen bloggt. Danke!!!!
    grüßchen kristin

    AntwortenLöschen
  6. °_°' ganz ruhig.. es fiel mir halt nur auf.. und so wie's formuliert ist klingts halt nach 'rosa/rot sind nicht meine farben' und nicht nach 'nur wenige rot/rosa lacke gefallen mir'

    und nur weils pink is, gehörts ja nicht nicht zu den rot/rosa tönen..

    AntwortenLöschen

Fettes Merci! ♥