Dienstag, 4. Mai 2010

Über den Verdacht krank zu werden, Photoshop und eklige Nagellacke

Gestern Abend ging es mir richtig beschissen, sodass ich schon fast Angst hatte krank zu werden. Mir taten total die Gelenke weh und mein Körper war total müde, wie ein einziger Muskelkater zog sich der Schmerz durch ihn hindurch. Robi hat mir den Rücken gekrault und sein Ärmchen hat mich gewärmt <3 Danach ging es mir sofort etwas besser. Ein Glück bin ich heute morgen ganz normal aufgewacht, zwar etwas matschig vom Vortag, aber ansonsten alles gut. Ich werde also nicht krank (*aufHolzklopf*). Denn das wäre nur all zu unpassend. Denn wir wollen doch nach Berlin. Voraussichtlich am Donnerstag! *freu* (Hab mich grad zu Robi umgedreht und ihn gefragt: Ja, Donnerstag! Hast du gehört, Mami?!) Wäre ja wirklich wieder typisch Moni gewesen, wenn ich wieder genau dann was gehabt hätte.

Aber ich weiß, wieso ich mich so schlecht fühlte. Wir haben noch bis kurz vor zehn gearbeitet und waren im Büro. Bestimmt, weil ich mich da nicht soviel bewegt habe (obwohl ich es sonst auch nicht mehr tue - haha) und weil ich es nicht gewohnt bin, solange auf einen so großen Monitor zu glotzen O_O Der Rechner von unserem Azubi ist auch zu göttlich (auch wenn die Tastatur mich grad voll nervt - ich bin Laptoptastaturen gewöhnt, die sind smoother XD). Er hat Windows 7 darauf und der Rechner ist von seiner Leistung genau dem angepasst (Ich weiß, ich wiederhol mich.). Ich habe noch nie an einem Rechner mit Photoshop gearbeitet, der so gut war *.* Klick, klick, bäm, bäm - ohne Ladezeiten. Was normalerweise eine halbe Stunde dauert, geht dort in 2 Minuten. Traumhaft! Das habe ich auch bald!@home! YEAH! Oh mein Gott, ich bin so ein Junkie was das betrifft ^^ Für mich ist gut arbeiten können, wie Urlaub für meine Seele. Wie damals als ich noch eine eigene Homepage hatte. Die zu gestalten und zu erstellen, war für mich Erholung pur. Stressiger Schultag? Kein Ding! Lass dich einfach künstlerisch aus! Ob mit Photoshop, Dreamweaver, Illustrator o.ä.! VISUALdesign ist meine Passion <3

Ja, heute sitze ich jetzt immernoch im Büro und daddel mir eins. Bloß heute habe ich meinen Kartenleser vergessen (auch wenn es nur 5min wäre ihn zu holen - aber 3 Stockwerke hochlaufen? Nä!). Deswegen schreibe ich auch endlich mal wieder einen ausführlicheren Post, denn wahrscheinlich werden wir heute genauso lange wieder bleiben. Wenn nicht sogar noch länger, denn gestern sind wir nur so "früh" abgehauen, weil wir noch etwas einkaufen mussten und Kaufland um zehn zumacht :D Höchstens wenn mir nachher irgendwann langweilig wird, wird solange gequengelt bis wir nach Hause gehen. Es sei denn der Magen knurrt sehr früh. *schwafel*

Weswegen ich eigentlich schreiben wollte: Die Nagellacke, die ich mir letztens kaufte, regen mich ALLE durch die Bank weg auf! So einen großen Fehlkauf habe ich mir schon lange nicht mehr geleistet (dank geliebter Blogreviews^^), aber das ging auf keine Kuhhaut. Schon gar nicht alle drei (!) aufeinmal.
Hier nochmal der Link zum "Raubzug"-Post: KLICK!
 Ich werde alle, aber wirklich alle zurückgeben! Ich könnte nur noch schreien! Dieses Nagellackdrama macht mich wirklich mürbe. Erst habe ich den hellen HelloKitty-Lack probiert, dann den von Essence und heute den von H&M. Ich könnte kotzen: Keiner hat bei mir einen Tag überlebt.
Den von HelloKitty habe ich sofort nachdem ich versucht habe ihm eine Chance zu geben, nach allen 10 Finger sofort wieder abgemacht. Ich dachte, wenn der Lack sich "etwas legt" die Streifen verlaufen. Dem war aber nicht so. Er war nach wie vor sehr streifig und noch viel mehr SCHECKIG. Zudem sah er auf den Nägeln eher gelb als grün aus. Und wer mich kennt, wird wissen, dass Gelb für mich die absolute Hassfarbe ist - und das noch auf Nägeln. Könnt ich kotzen! :P
Danach habe ich gleich den von Essence draufgemacht, denn irgendwas musste ja drauf :) Bei dem war ich eigentlich nicht so skeptisch. Weil erstens habe ich schon ein paar Essence-Lacke, aber sonst nie große Probleme gehabt (eher kleinere, über die man hinwegsehen kann) und zweitens hatte Juliane den ja auch schon und sie hatte nichts negatives berichtet. Und? Was war? Ich habe noch nie einen so großen BLÄSCHENHAUFEN gesehen!!! O_O Es war schon halb widerlich. Meine Nägel sahen aus wie von Nagelmasern geplagt oder so. Absolut garstig. Danach hatte ich die Schnauze aber erstmal voll! Den habe ich dann erstmal komplett durchtrocknen lassen und ihn einen Tag draufgelassen, weil nochmal (?) die Nägel lackieren? NÄ!!!!!!!
Dafür aber heute... Vor zwei Wochen habe ich mir ja schonmal einen Nagellack von H&M gekauft. (hier nachzulesen) Nach langem hin und her nahm ich ihn mir mit, denn die Farbe ist so unglaublich schön (Bella's Choice), denn für 4 Euro fand ich ihn schon etwas teuer. Denn es war immerhin ein Produkt, worüber ich bisher noch keine großartigen Reviews las (Ich gebe zu, ich habe auch nicht explizit gesucht.). Zudem bin ich immer etwas skeptisch gegenüber Herausbringern von Make-Up, die eigentlich für andere Sachen (in dem Fall Mode) prädestiniert sind. Jedenfalls (komm zum Punkt, maan!) war ich umso überraschter dennje! Der Bella's Choice hat eine unglaubliche Deckkraft für so eine helle Farbe! O_O
Hier auf dem Bild ein Tragebeispiel: (unbedingt vergrößern)
Die Leuchtkraft ist phänomenal und die Trockenzeit auch nicht übermäßig lange. Was man bei mir nur merkt, wenn ich mal keine Schlieren und Ecken drinhabe, denn ich bin sehr ungeduldig (zudem habe ich immer das Talent mir kurz bevor ich Hunger kriege, die Nägel zu lackieren :D blabla).
Ich war selten sofort so unglaublich angetan von einem Nagellack (zu der Haltbarkeit kann ich leider nichts sagen, denn nach zwei Tagen mache ich meine Lackfarbe meistens ab, weil mir schnell langweilig wird), von daher zögerte ich nicht lange bei der rosafarbenen Variante (I'm a saint). Aber dass diese genau das Gegenteil ist, hätte ich nie im Leben gedacht. Sie ist unglaublich zähflüssig, zieht Fäden und lässt sich ebenso wie der HelloKitty-Lack nicht gleichmäßig, sondern scheckig auftragen. Er hat mich so sehr angekotzt, dass ich nicht mal alle Nägel durchlackiert habe und ihn sofort wieder runtergemacht habe! Ich bin sehr enttäuscht und werde ihn mit wehenden Fahnen wieder zurückbringen! VIER EURO ist mir der nicht wert! Definitiv nicht! Da sind ja die meisten von Essence, die ich sonst habe, besser! Um Längen!

So, genug geschwafelt. Erstmal! MUHAHAHA!
Zorri, dass ich keine neuen Bilder gepostet habe, aber wie gesagt: Nix Kartenleser! Also auch keine neuen Fotos! Obwohl ich extra Fotos von dem neuen Lidschatten von Alverde gemacht habe, weil die Enie mich darum gebeten hat. Emilys Bitte werde ich auch noch nachgehen. Einen (!), aber wirklich nur einen Nagel werde ich mir mit dem Kittylack beschmieren (es ist wirklich ein Beschmieren!) und ihn dann versuchen originalgetreu abzubilden. Wie gesagt, ich bringe ihn zurück, also keine Kaufempfehlung.
Und zorri, dass ich heute vielleicht ein bisschen viel und chaotisch gefaselt habe und teilweise viel zu sehr abgedriftet bin. Aber ich hatte einen Schreibflash, den ich mal nutzen musste, denn allzu oft kommt das momentan leider nicht mehr vor. Zudem habe ich etwas "bloggen" nachzuholen.

PS: Ich habe heute übrigens eine Mail von 3DSupply bekommen! Sie haben meine Verlinkung bestätigt, werde also bald das tolle Shirt bekommen *freu*.

Kommentare:

  1. Also zuerstmal wollte ich sagen, dass ich schon länger deinen blog lese und ihn und Dich einfach nur toll find^^ ich bin zugegeben schon etwas süchtig nach deinen posts:)

    und das mit den Nagellacken is echt blöd wenn man sich so auf die tollen Farben freut und dann alles Rotze is :/

    Grüßchen

    AntwortenLöschen
  2. @Dancer
    Eigentlich wollte ich es in deinen Blog posten:
    Hey :) Danke für deinen lieben Kommentar.
    Ich finde es toll, wenn ich sich auch mal Leute melden, die sonst nur im Stillen mitlesen. Danke!
    Denn trotz sovieler "gekennzeichneter" Leser via Google ist das Feedback eher beschränkt.

    ...zudem dachte ich, dass der gestrige sehr lange Post irgendwie etwas zuviel des Guten war. Naja, immerhin hat's wenigstens einer gelesen :D

    ...aber irgendwie wurde ich von deinem Blog als "Spam" identifiziert. O_o

    AntwortenLöschen
  3. ich find längere Texte auch mal ganz schön und deiner war ja auch mit den Bildchen "aufgelockert" ^^ ich hab jedenfalls nichts dagegen wenn du deine schreibflashs auslebst ;)


    Das is ja komisch O_O da muss ich wohl mal ein Wörtchen mit dem guten blog reden, kann mir nich erklären wieso der das macht .__.

    AntwortenLöschen

Fettes Merci! ♥