Donnerstag, 24. März 2011

Acht Stunden in Berlin und ich sah nur Haare...

Seit einem halben Jahr wartete ich nun darauf. Gestern war es endlich soweit. Es galt als verfrühtes Geburtstagsgeschenk von Robi <3. Wir haben Lieblingsjojos Termine abgecheckt und es ging diesmal recht flott. Um 11 Uhr morgens (wir waren sogar pünktlich! WUHU!) waren wir wieder bei Kristallglanz in Berlin <3<3<3

Nach knapp 8 (langen) Jahren schwarze Haare wollte ich endlich eine Veränderung... und was heißt das? Aufhellen! Denn dunkler als schwarz kann's nicht werden und heller ist ohne Grundlage auch recht schwierig xD
Was ich da mit meinen Händen mache, weiß ich auch nicht xD
Das Haarbild nach zwei Blondierwäschen. Wie man sieht, sieht man nix xD
Das Ergebnis nach dem ersten Mal föhnen. Bisschen braune und helle Stellen. Manche waren fast immernoch schwarz... Aber meine Haare haben das recht gut ausgehalten. Abgeschnitten hat Jojo letztendlich nur ca. 5cm und sie meinte mit ein paar Masken krieg ich das ganz schnell wieder hin, denn etwas filziger als vorher sind sie schon. Aber dennoch sind sie sehr robust. (Naja, zu meinen Teenagerzeiten mussten sie noch mehr aushalten! O.O Und sind auch nicht ausgefallen :D)
Farbe Klappe die Erste...
Nach'm Auswaschen mit Glanzversiegelung druff, wirkt grad ein ^^
Das ist das Ergebnis nach'm zweiten Mal Farbe drauf (dazwischen hab ich nich dokumentiert, da sah ich aus wie Pippi Langstrumpf, so ORANGE!) und das war hier nun das dritte Mal föhnen... und ich hasse föhnen, besonders, wenn meine Haare so patschenass sind, das dauert immer eeeewig!
Robi fotografiert mich beim Labern...
Yeah, Fratzenmoni verliert nie ihr Gesicht xD
Danach habe ich sie noch geglättet und Robi hatte schon keinen Bock mehr, sodass er auch keine schönen Bilder mehr von mir machen wollte. Sehen alle schrecklich aus. Aber ganz unten sieht man eins von heute.
So wie jetzt soll es natürlich nicht bleiben. Der Ansatz ist einfach viel zu hell. Die Enden sehen eigentlich ganz kuhl aus, eine Mischung aus dicken dunkelroten und schwarzen Strähnen. Dagegen der Ansatz völlig abgehackt. Ich soll in vier Wochen wiederkommen, dann möchte Jojo gern Strähnen reinmachen und damit den Gesamteindruck aufhellen. Da bin ich schon gespannt drauf.
Momentan bin ich noch nicht so glücklich mit der neuen Haarfarbe. Wahrscheinlich weil es extrem ungewohnt ist und besonders weil ich es mir etwas anders vorgestellt habe. Aber Jojo meinte, dass es logisch ist, dass man nicht sofort nach sovielen Jahren schwarz einen komplett roten Haarschopf bekommt und dass es ein Prozess ist. Ich freu mich auf jeden Fall schon auf's nächste Mal.
Insgesamt hat der Aufenthalt 8 Stunden gedauert. Mit Robi die Haare machen und zwei normale Kunden, die auch mal dranwollten ^^ Danach war ich total tot und Aktion Kadewe hatte sich geschissen. Robi war auch total müde, sodass wir gleich wieder auf die Autobahn fuhren... Also vom dicken B hab ich mal wieder nix mitgekriegt :((( Dabei vermiss ich die Stadt doch so *seufz*

Was ich aber nun noch loswerden muss: Meine Haare haben unter der Prozedur gar nicht so stark gelitten wie gedacht, aber neue Pflege wollte ich mir dennoch kaufen. Denn vom letzten Mal war ich so begeistert von den KMS Sachen, dass ich mir unbedingt was kaufen musste! Außerdem hatte ich jetzt noch eine super Ausrede: Meine Haare brauchen jetzt professionelle Pflege ^^

Und das ist mein Frisör-HAUL :P

Jojos Geschäft besteht mittlerweile nur noch aus KMS-Produkten. Sie schwört drauf! (HIER geht's zur Homepage)
Ein Shampoo für empfindliche Kopfhaut, dass ich hoffentlich verwenden kann! Es sind 300ml enthalten und ist wesentlich konzentrierter als normales, d.h. ergiebiger, demzufolge eine Investition wert. Ich benutzte bis dato Head&Shoulders, was ich gut vertrug, aber was mittlerweile für die Haarfarbe nicht mehr so gut wäre, da es bekanntlich die Farbe rauszieht. Zudem trocknet es die Kopfhaut unendlich aus (eigentlich ist es ein Teufelszeug!). Ich hoffe zudem, dass meine Haare vllt. nicht mehr so schnell nachfetten wie vorher. Hoffentlich vertrage ich es, falls nicht, kann ich es wieder zurückbringen. (Hier der Blogpost über mein Kopfhautproblem bzw. normale Haarroutine [da diese angefragt wurde - ist aber schon etwas älter])
KMS Flat Out Conditioner - Davon hatte ich schonmal eine Probe O.O Es ist so göttlich und der Name sagt es schon: ABSOLUT FLAT!OUT! (hier schonmal darüber berichtet)
KMS Silk Sheen Leave-In Conditioner - Den Conditioner hat mir Jojo vorm Föhnen in die Haare gesprüht und ich habe mich prompt verliebt. Der DUUUUHUUUFT! O.O (und nein, es ist nich schon halbleer, sondern es sind zwei Phasen, die man erst mischen muss ;)
KMS - Silk Sheen Treatment
"Eine reichhaltige Kur mit Glitzer – für einen brillanten Auftritt und ein geschmeidiges, seidiges Finish." Und der DUFT ist so genial, auch wenn Mandel und Basilikum eklig zusammen klingt, es riecht himmlisch <3<3<3
KMS - Moistrepair Mask Box - Für meine kaputten Enden. Vorm Schlafengehen auftragen. Es zieht sofort weg und am besten solange drauflassen wie es geht. Die Kur soll sehr intensiv sein, deswegen reicht (hftl.) eine Packung!^^
Meine geliebte Schwarzkopf Professional - Seah Rose Masque geht aus dem Sortiment bei Jojo :(  Deswegen schnell Hamsterkauf.
Haarfarbe zum Nachfärben. Jojo ist einfach zu großzügig *seufz*
Ich freu mich über die neuen Sachen wie ein kleines Kind. Ich schwöre auf Frisörprodukte, besonders wenn man lange Haare hat. Auf lange Sicht betrachtet sind sie eigentlich auch gar nicht so teuer. Man braucht meistens viel weniger und bekommt dafür ein Ergebnis, wohingegen manche gar kein Ergebnis hervorbringen und man viel häufiger herumprobieren muss, was letztendlich viel teurer endet!
Allein dieser Conditioner hat mich damals so heftig überzeugt. Lest unbedingt meinen Bericht von der Probe (ganz unten)!

Jetzt folgen Bilder, wie Auge des Tages und neue Haarfarbe im Tageslicht ;)

Dazu hatte ich noch grüne Nägel und mit der Haarfarbe sah ich aus wie'ne mittelalterliche Klischeehexe XD
Tada! (Mehr ROT folgt hoffentlich in vier Wochen) :D
Stila Twig und Club <3 Geile Kombi, jamjam :)

Ich weiß, wer am Wochenende Schnappatmung bekommt. Ich grüße dich, meine beste Freundin <3 *winke* :D

PS: Vergesst nicht mein...
...noch bis 27. März 2011!

Kommentare:

  1. Ich glaub komplett Rot steht dir! Bin gespannt wie es weiter geht. Ist ja echt ne Tortur!

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube auch, Rot wird dir richtig gut stehen! Sieht schon jetzt schön aus. Noch ist es etwas schwach, aber das wird bestimmt noch viel intensiver =D.
    Lg
    http://www.suhrkamp.de/autoren/mieke_bal_183.html

    AntwortenLöschen
  3. Oh sorry, ich habe einen Link für meine Hausarbeit aus Versehen reingepastet >_<. Wieso passiert mir sowas immer XD?

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin gespannt auch mehr rote-Haare-Foddos.

    AntwortenLöschen
  5. Ohje, das hab ich auch mal machen lassen. Meine Haare waren übelst kaputt dadurch. Über 2 Jahre hat es gebraucht bis sie sich erholt haben.

    Mein Fazit: Nie wieder schwarz. Und NIE wieder "Blondierwäsche"

    AntwortenLöschen
  6. a dream! so wundervoll! bin gespannt wie dann die haarsache weiter gayht

    AntwortenLöschen
  7. da hätt ich ja ma so gar keinen bock drauf^^ ich krieg schon ne krise, wenns ne stunde dauert - bin auch auf endresultant gespannt

    AntwortenLöschen
  8. Schönes AMU & schöne Haarfarbe :)
    Freue mich auf deine weiteren Berichte! =) Und diese Maske/Kur mit Mandel und Basilikum sieht schon total pflegend aus! :)
    Hab bis jetzt mal die Wella Produkte vom Friseur getestet, die ich auch ziemlich teuer finde, die sind zumindest bei mir (aber mein Haar & die Kopfhaut sind recht unproblematisch) wirklich super :)

    Liebe Grüße,
    Melly

    AntwortenLöschen
  9. Es gibt so n Zeug, dass erstmal nur die Pigmente aus den Haaren zieht, habt ihr sowas benutzt? oder mehrfach blondiert?
    ich bin froh, wenn sie endlich wieder schwarz sind, hab vom rot die nase voll *gg*
    steht dir aber gut!

    AntwortenLöschen
  10. ich will jetzt nicht gemein sein ,aber ist das so fleckig oder sieht das nur so aus?

    AntwortenLöschen
  11. die Hautfarbe sieht schon mal toll aus, bin auch gespannt wie es in vier Wochen aussieht!

    hast du meine Email erhalten?

    glg :)

    AntwortenLöschen
  12. @colourblind: Selbstverständlich ist das fleckig. Das lässt sich auch nicht vermeiden, bzw. hat man da keinen Einfluss drauf!

    AntwortenLöschen
  13. Du siehst so frisch aus, ich kann grad gar nicht sagen, obs an der roten Umrandung oder am Blush liegt ;-) Ich find rot prima und verfolge interessiert deine Veränderung :-)

    AntwortenLöschen
  14. Diesen Zeitaufwand kann ich nachvollziehen, ich hatte früher auch immer langes Haar und starke Tendenz zu kräftigen roten Strähnen dieser Art auf dunkelbrauner Basis. Meine Naturfarbe ist ein eher fades brünett. Habe auch meist Stunden beim Friseur verbracht (aber auch genossen) für die Prozedur.
    Diese Farben passen einfach unglaublich gut zu deinem Typ Moni, stay tuned! :)

    AntwortenLöschen
  15. das sieht so edel aus - grüne augen, rote haare - schöner geht kaum!

    AntwortenLöschen
  16. Die Seah Rose Maske sieht ja interessant aus. Sind da Silikone drin? Du scheinst zufrieden mit ihr zu sein, oder? :) Ich hab nämlich auch krause Haare, die zusätzlich noch durchs Glätten kaputt sind.
    Schwarze Haare hatte ich übrigens auch seit vielen Jahren, aber ich lasse gerade meine NHF rauswachsen. Das nervt vielleicht -.- Aber ich halte durch :)

    AntwortenLöschen
  17. ich hoffe nächstes Mal klappt unser Date ;) und dann könn wa n "rote Haare"-Battle machen :D

    Bin sehr gespannt wie das End-End-Ergebnis aussehen wird :)

    AntwortenLöschen
  18. Oh, I remember my ''going from black to lighter shade'' hair salon experience so well. The hairdresser burned my hair and it took a month to get them in an OK shape. I don't want to dye my hair black again, but I don't want to go lighter either. I feel best with my dark brown hair. =) It takes time to get used of not having black mane... You look great with red hair, but I prefered that dark color on you. =)

    AntwortenLöschen
  19. Ich finde, dass dir das Rot wirklich wahnsinnig gut steht!

    AntwortenLöschen
  20. Also ich muss sagen, dass mir das besser gefällt als das schwarz. Sieht schön frisch aus. ;)

    AntwortenLöschen
  21. Habe auch seit 5 Jahren immer gefärbt. Möchte nun zurück zu meiner Naturhaarfarbe (rot <3) und hatte bereits meine erste Sitzung hinter mir. Das wird noch dauern ._.

    Rot steht dir gut. Gefällt mir viel besser :)

    AntwortenLöschen
  22. Awwww du hast so wunderschöne Haare, die sind sooo lang *__* Die neue Farbe steht dir wirklichw underbar, ich bin schon gespannt wie sie werden beim nächsten Mal aufhellen :D
    Aber ich kenne das, hatte das Theater ja auch schonmal als ich zwischenzeitlich kurz braunhaarig/blond war, für etwa ein Jahr. Davor und danach waren sie schwarz XD Aber bis sie blond wurden mussten sie zweimal hardecore-gebleicht werden damit der ganze rot-orange Rest rausgeht, meine Kopfhaut war tot danach XD

    AntwortenLöschen
  23. Also ich finde die neue Haarfarbe auch prima :)

    Hätte noch einen Tipp - nachdem ich einen älteren Beitrag gelesen hab den du verlinkt hast:

    Ich habe genau das gleiche Problem wie du mit meiner Kopfhaut. Bei fast allen Shampoos fängt meine Kopfhaut so derbst an zu jucken und zu schuppen - das ist die Hölle. Habe auch Neurodermietis und habe vorher auch Head & Shoulders vertragen. Aber irgendwann nicht mehr. Seit 2-3 Jahren habe ich alle möglichen Versuche gemacht - nur bei Linola Shampoo und Physiogel-Shampoo war das ganze erträglich.
    Meine Hautärzte haben nie viel dazu gesagt - aber nu war ich in Göttingen und siehe da:
    Ich habe eine Lotion für die Kopfhaut verschrieben bekommen.

    Die heißt "Amciderm" von Almirall. Die soll ich nun ca. 1 Monat jeden Tag auf die Kopfhaut auftragen. Hört sich schlimm an - sieht aber nicht so schlimm aus, also 2 Tage ohne Waschen geht damit trotzdem noch ;)
    Also vllt kannst du ja auch mal danach fragen. Das Jucken ist jetzt weg und ich versuche bald auch mal wieder ein "normales" Shampoo zu benutzen.

    AntwortenLöschen
  24. Wer will denn bitte rote Haare? Wie bäääh is das denn? XD

    Hach ich müsst auch mal wieder zum Frisör... aber im moment hab ich lust auf Haare ab und das würde mich aber schnell ärgern deswegen tu ichs lieber nicht!

    AntwortenLöschen
  25. BOAH ich hab deinen Blog so vermisst ! :o *alle Einträge in mich aufsaug*

    Ich liebe deine Äuglein und die Haarfarbe steht dir jut !

    AntwortenLöschen
  26. Ich hab dich getaggt: http://clau2411.blogspot.com/2011/03/tag-high-end-oder-drogerie.html

    AntwortenLöschen
  27. Tolle Haarfarbe, steht dir wirklich gut!

    AntwortenLöschen
  28. Oh da werden Erinnerungen wach... wie oft hab ich die Prozedur durchgemacht. Schwarz, orange, gelb, blond, rot... und wieder schwarz. Die Geschichte mit dem Ansatz war für mich auch immer der Killer.... doch die von dir beschriebenen 4 Wochen hab ich nie ausgehalten! Sei liebstens gewarnt, ich drück die Däumchen <3

    Der rote Schopf gefällt mir an dir definitiv. Wenn ich das sagen darf liebe Moni, wirkt weicher und trotzdem nimmt es nichts von deiner frechen Art ;)

    AntwortenLöschen
  29. Woaaah du hast soo tolle lange Haare! Sehr schön!

    Tolles AMU *___*

    und: hammer Layout!

    <3

    AntwortenLöschen
  30. Nimms mir nicht krumm, aber mein erster Gedanke war: Oh nein :D Du bist für mich der Inbegriff der Schwarzhaarigkeit!
    Aber das, was man bisher erkennen kann, sieht trotzdem sehr hübsch aus. Ich hoffe, dass deine Längen dir das nicht übel nehmen. :)

    AntwortenLöschen
  31. schick schick steht dir rot! Johanne hat es halt drauf;)
    Nehme auch KMS und liebe es

    AntwortenLöschen
  32. Die augenfarbe is soooooooo tolll!!!!...

    AntwortenLöschen
  33. Wow, dein Lidstrich ist der Wahnsinn!
    Ich bin so platt. Ich wünschte, ich könnte das bei mir selber so gut... Aber großes fettes Lob! :)

    AntwortenLöschen
  34. Wenn du deine Traummähne schneller und schonender trocken bekommen möchtest, kann ich dir nur empfehlen, in einen Valera Swiss Fön zu investieren. Das ist für mich der GHD unter den Haartrocknern, versprochen. Ich dachte immer, was soll das Anpreisen von Ionen und Infrarot für die Haare, aber es ist wie mit allem, wenn man´s mal probiert hat ist man schlauer ;o)
    Wer dicke Haare hat wird diese Haartrockner lieben!
    z.B. Valera ST 8200 T Swiss Turbo Ionic Tourmaline, Haartrockner

    AntwortenLöschen
  35. Wenn du deine Traummähne schneller und schonender trocken bekommen möchtest, kann ich dir nur empfehlen, in einen Valera Swiss Fön zu investieren. Das ist für mich der GHD unter den Haartrocknern, versprochen. Ich dachte immer, was soll das Anpreisen von Ionen und Infrarot für die Haare, aber es ist wie mit allem, wenn man´s mal probiert hat ist man schlauer ;o)
    Wer dicke Haare hat wird diese Haartrockner lieben!
    z.B. Valera ST 8200 T Swiss Turbo Ionic Tourmaline, Haartrockner

    AntwortenLöschen
  36. Die augenfarbe is soooooooo tolll!!!!...

    AntwortenLöschen
  37. Woaaah du hast soo tolle lange Haare! Sehr schön!

    Tolles AMU *___*

    und: hammer Layout!

    <3

    AntwortenLöschen
  38. Ich finde, dass dir das Rot wirklich wahnsinnig gut steht!

    AntwortenLöschen
  39. Du siehst so frisch aus, ich kann grad gar nicht sagen, obs an der roten Umrandung oder am Blush liegt ;-) Ich find rot prima und verfolge interessiert deine Veränderung :-)

    AntwortenLöschen
  40. Schönes AMU & schöne Haarfarbe :)
    Freue mich auf deine weiteren Berichte! =) Und diese Maske/Kur mit Mandel und Basilikum sieht schon total pflegend aus! :)
    Hab bis jetzt mal die Wella Produkte vom Friseur getestet, die ich auch ziemlich teuer finde, die sind zumindest bei mir (aber mein Haar & die Kopfhaut sind recht unproblematisch) wirklich super :)

    Liebe Grüße,
    Melly

    AntwortenLöschen

Fettes Merci! ♥