Montag, 16. Mai 2011

Turamonial III - Blue Rush - Disaster mit Pigmenten

Um den geschenkten Pigmenten von Claudia würdig zu huldigen und da es auch gewünscht wurde, hier ein in der Nacht zusammengesponnenes AMU - samt Anleitung!

Ich danke dem wunderbaren Tageslicht, meiner Kamera und Photoshop. Ohne sie wäre ich nix xD! *knicks*

Dann endlich: LETS GO! 

Concealer, Puder und Eyeshadowbase sind bereits aufgetragen...

Als erstes fangen wir an mit einer weißen cremigen Base. Dazu nehme ich den kleinen Concealerpinsel F70 von Sigma und die Eyeshadowbase von NYX in white (ähnlich wie NYX Jumbo Eyeshadowpencil).
Trage sie auf dem gesamten beweglichen Lid auf bis zur Lidfalte...
...auch etwas in den Innenwinkel und unter den unteren Wimpernkranz.
Mit dem Finger leicht verblenden...
Dann nehme ich den hellsten Ton (siehe Foto), den ich verwenden möchte...
...feuchte dazu meinen Pinsel an mit dem MakeUp-Fixing Spray von P2 (man kann auch Wasser nehmen, völlig wurscht ;), um das Pigment strahlender herauszubringen.
...und trage es auf dem inneren Drittel meines beweglichen Lides auf.
Dann nehme ich die mittlere Nuance mit einem Pinsel nach Wahl, feuchte auch diesen an...
...und platziere es auf den Rest des beweglichen Lides und forme einen leicht katzenförmigen Abschluss.
Ich bessere mit einem feineren kleinen Pinsel die ungleichmäßigen Stellen nach (Eyelinerpinsel E05 Sigma)
...was im Übrigen sich fast als unmöglich herausstellt bei diesem Pigment, ganz schlimm, aber es wird noch "besser"...

Dann nehme ich einen feinen angeschrägten Eyelinerpinsel (Essence) her, um mein letztes (das dunkelste) Pigment aufzutragen.
Ich mische es auf meinem Handrücken mit etwas Fixingspray an, um es in eine Konsistenz eines Flüssigeyeliners zu bringen.
Ich betone das letzte Drittel mit dieser dunklen Farbe und versuche präzise dem Rand zu folgen und tupfe in der Mitte die Farbe nur etwas auf, sodass der Ultramarine Blauton noch gut sichtbar ist...
Dann geht's ans Verblenden. Man tut sich gut dabei, wenn man sehr viel Geduld hat, besonders bei feuchtaufgetragenen Pigmenten, da sie somit schnell an Sättigung verlieren und man somit häufiger nachtragen muss. Was ich um Übrigen auch tun musste und das nicht zu knapp! Ich hatte irgendwann soviele Schichten Lidschattenpuder drauf, sodass meine Augenlider fast runterhingen xD
Mit dem E45 Small Tapered Blending Brush versuche ich etwas Farbe wieder nachzutragen und sie damit gleichzeitig zu verblenden. Was ein einziges Massaker ist, wie man erkennen kann^^
Schön ist was anderes, aber besser ging's nicht. Da sich das Blackstar Pigment im äußersten Winkel immer wieder verflüchtigte, half ich etwas mit mattem Schwarz nach (MAC Carbon).
Für den unteren Wimpernkranz versuche ich es mit einer Komplementärfarbe zu Blau :) MAC Rushmetal Pigment was sich 1000x leichter verarbeiten ließ
Wieder mit einem angeschrägten und angefeuchteten Eyelinerpinsel komplett am unteren Wimpernkranz aufgetragen.
Mit dem Flüssigeyeliner von Essence...
...einen langen Lidstrich ziehen ;)
Wimpern formen und tuschen :)
Wimpernready.
Zum Schluss noch etwas vom UD 24/7 Zero auf...
...die Wasserlinie! Und fertig sind wir ;D 

Ich empfehle niemandem DAS mit Pigmenten zu machen, sondern falls ihr diese Farben in gepresster Form vorrätig habt, nehmt lieber diese! Da es sonst in einem Gemetzel endet. Erstmal hatte ich extremes Fallout - ich musste meine gesamte untere Gesichthälfte säubern - und es lässt sich ziemlich schlecht verblenden, sodass es schnell unsauber aussieht. (Ich werde sie bei gegebener Zeit pressen, denn ich finde die Blautöne extrem schön, besonders Ultramarina Blubb bämt so sehr. Das muss ich nochmal anders kombinieren <3)

Ich hoffe, es hat trotzdem Freude bereitet und ich weiß nun auch, dass ich das orangefarbene Pigment hätte weglassen sollen, dass es durch den rötlichen Einschlag mich krank aussehen lässt. Zudem ist blau (besonders so stark und dunkel) absolut nicht meine Farbe. Ich habe es nach den Fotos auch sofort wieder abgemacht, weil ich mich gar nicht wohlgefühlt habe. (Dafür hab ich aber gleich danach noch ein Tutorial abgeknipst ;) höhö

Was man mit Licht und Schatten aus so einem AMU noch rausholen kann. Wahnsinn! Danke Fotokunst!
Hier mit lustig gephotoshoppten Wimpern (und Duckface -.-) - ick weiß, sieht teuflisch echt aus...nicht^^

Eure Kommentare sind mein Futter! Ich freu mich über jede einzelne Reaktion und auch Vorschläge für neue Looks. Denn manchmal bin ich soooo unkreativ.^^

PS: Bitte schaut doch mal auf meinem Blogsale vorbei. Abonnieren wäre natürlich auch klasse, da ich regelmäßig neue Sachen online stelle ;)

Kommentare:

  1. wauuu klasse, also langsam mutierst du zu meinem vorbild

    AntwortenLöschen
  2. *fütter*

    Ich finde, das sieht selbst mit den harten Kanten ziemlich geil aus - aber am besten sind sowieso immer deine tollen Bilder - ich gebe hiermit das Kompliment "Eye Candy" zurück ;)

    AntwortenLöschen
  3. also erstmal ein kompliment, das du so spät noch soviel geduld hattest.

    das amu gefällt mir echt gut, (oki das orange finde ich etwas zuviel, aber das sagtest du ja auch schon) du blautöne sind sehr sehr schick.

    hörte sich aber nach dem ganz schönen kampf an. ohwei....dafür hast du das aber super hinbekommen.

    danke dir.
    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde den Kontrast voll gut! Ich hätte das mit dem losen Kram nie hinbekommen! Ich hätte es garantiert quer im Badezimmer verteilt aber nichts auf die Augen bekommen :D Respekt!!*anherz*<3

    AntwortenLöschen
  5. Sehr, sehr schön. Interessant, wie du aus schlechten Bedingungen doch so etwas Schönes gezaubert hast :-)

    Relatable Style

    AntwortenLöschen
  6. Die Mühe hat sich gelohnt, das Ergebnis sieht genial aus!!

    AntwortenLöschen
  7. Die Farben (blau) sind so gar nicht meins, aber das Ergebnis sieht gut aus und passt zu Dir. ;-)

    Deine Haare! <3 Toll!

    AntwortenLöschen
  8. Für die Katastrohen-Beschreibung finde ich das AMU grandios ;).

    AntwortenLöschen
  9. wow das sieht richtig geil aus!!
    werde sicher es mal nachschminken....:-)

    lg vero

    AntwortenLöschen
  10. Am Anfang war ich ein bisschen skeptisch mit dem blautönen, aber das Ergebnis ist soooo wunderschöööön geworden!!! GEIL!!! Bitte mehr davon^^

    AntwortenLöschen
  11. verrückt! Ungeschminkt würde ich dich anhand deiner Augen gar nicht erkennen. Deine AMUs sind aber echt perfekt, auch wenns mir oft zu intensiv ist, aber dir stehts und ich beneide dich für dein Können!

    AntwortenLöschen
  12. Boah, voll schön.
    Dunkles blau mag ich eh total also Lidschatten.
    Und ich beneide dich um dein Lidstrichtalent. Ich kann das ja irgendwie nich wirklich.
    Sieht wirklich toll aus. =)

    XOXO
    K-ro

    AntwortenLöschen
  13. Hammer. Wahnsinn.
    Absolut genial!
    Würde ich das Ganze mit Grüntönen nachschminken liebe Moni, welche Farbe würdest du dann für das untere Augenlid nehmen? :)

    AntwortenLöschen
  14. Wahnsinn! Die Fotos sind wirklich grandios!
    Das AMU finde ich an sich auch hübsch, finde jedoch das MAC Rushmetal Pigment dazu etwas unpassend.
    Aber echt nochmal Lob für die Bilder. wirklich großartig!

    AntwortenLöschen
  15. Hey Moni,
    ich finde es sieht immer klasse aus was du machst =) Und du bist mir auch echt sympatisch =)
    Genauso begeistert bin ich auch von deinen Photoshopkünsten...*thumbs up*
    Weiter so!
    <3 Engel

    AntwortenLöschen
  16. Auch wenn es ein Kampf war - Geil was du damit gezaubert hast! Schön, dass die Pigmente endlich mal verwendet wurden.

    AntwortenLöschen
  17. ahhh, ich liebe das matte blau! sieht echt genial aus. Kennst du denn so eine Farbe in gepresster Form, am besten auch matt???

    AntwortenLöschen
  18. Also ich finde, diese Farben stehen dir ganz ausgezeichnet! Eine Frage hätte ich da: Welchen Nagellack trägst du auf den Fotos?

    AntwortenLöschen
  19. @Anonym: Der hier ganz rechts: http://2.bp.blogspot.com/-V_63vy5a4ck/TcFy5ct2bbI/AAAAAAAAEMQ/8YBYT1wKR9o/s1600/IMG_8326.jpg

    AntwortenLöschen
  20. ich finde es einfach hammer wie du dich schminken kannst :D wenn ich mir die bilder immer angucke hoffe ich das irgendwie zu verinnerlichen und mich auch mal so schminke zu können ^^ ich fänd einen neuen look mit einem changierenden ( ka ob das so richtig ist) lidschatten wie club oder dem pigment blue brown ( ja ich weiss gibt es schon aber nur so als anregung)

    AntwortenLöschen
  21. Hm diesmal kann ich mich nicht so ganz damit anfreunden. Schlecht sieht es nicht aus, aber ich hab vor allem von dir schon besseres gesehen.
    Omg ich kling als wär ich der übelste Pro und könnte das in 3sekunden...

    AntwortenLöschen
  22. This article is really good, I like it so much, there are some nice things you share in your blog.

    AntwortenLöschen
  23. Deine AMUs sind immer wieder der Hammer, wobei ich von diesem hier doch etwas "overloaded" bin ;)
    Aber j-e-d-e-s-m-a-l wieder könnt ich grün werden vor Neid, wenn ich Deinen Lidstrich sehe. Denn den find ich immer wieder einfach nur geil, perfekt, "wie mit einer Schablone" *seufz*

    AntwortenLöschen
  24. Deine Fototutorials sind wahrlich die besten. :)
    Danke fürs Zeigen!

    AntwortenLöschen
  25. soooo unglaublich schön :)) weiter so!!

    AntwortenLöschen
  26. omg du bist so unglaublich hübsch und ich lieeeeeeeeeeebe deinen blog <33

    AntwortenLöschen
  27. woow.. schaut hammer geil aus.. darf ich fragen was für eine kamera du für die fotos benutzt? :)

    AntwortenLöschen
  28. Boahhhh krass! Das sieht total hammermäßig aus! Ich hätte es nie im Leben besser hinbekommen!

    AntwortenLöschen
  29. Sehr hübsch!!!

    Liebe Grüße Charlie von

    www.kuenstlichgesicht.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  30. *fütter*

    Ich finde, das sieht selbst mit den harten Kanten ziemlich geil aus - aber am besten sind sowieso immer deine tollen Bilder - ich gebe hiermit das Kompliment "Eye Candy" zurück ;)

    AntwortenLöschen

Fettes Merci! ♥